5 Gründe, warum Ingwer der ideale Reisebegleiter ist

4Ingwer als natürliches Schmerzmittel

Ingwer-Öl bindet den gesunden Inhaltsstoff Gingerol aus dem Ingwer. Die Gingerole fördern die Durchblutung und helfen somit den Muskeln, sich zu entspannen. Deshalb findet das Öl auch als Aromabad und Massageöl Anwendung.

Außerdem reduzieren nur wenige Gramm Ingwer im Essen nach intensiven Sportexzessen, wie einem Marathon, deutlich die Muskelschmerzen.

5Abnehmen mit Ingwer

Wenn man vor dem Essen ein bisschen Ingwer zu sich nimmt, zum Beispiel einen Ingwertee, dann regt das die Bauchspeicheldrüse und somit den Stoffwechsel an.

Dadurch wird die Mahlzeit besser verdaut und die Speisen effektiver verarbeitet. Das fördert die Verdauung, senkt die Blutfett- und verbessert die Cholesterinwerte. Zudem unterstützt Ingwer auch die Fettverbrennung. Er sorgt dafür, dass beim Sport das Gewicht durch Fettverbrennung und nicht durch den Abbau von Wasser reduziert wird.

Tipp: Ingwerwasser wird durch seine spezielle Zubereitungsart osmotisch. Auf nüchternem Magen getrunken, nimmt es Giftstoffe aus dem Körper auf, die dann leichter ausgeschieden werden können.


Auch interessant: