Top 10: Die besten Wellnessregionen Deutschlands

Top 10: Die besten Wellnessregionen Deutschlands. Foto: Bigstock

Allein im letzten Jahr sehnte sich jeder zehnte Deutsche nach einem erholsamen Wellnessurlaub. Kein Wunder: Pünktlich zum Herbstbeginn haben eisige Temperaturen Deutschland fest im Griff. Zeit, um sich in den Wellnessregionen des Landes zurückzulehnen, sich in der Sauna oder im Whirlpool aufzuwärmen und den grauen Herbstalltag beiseitezuschieben.

Die 10 besten Wellnessregionen Deutschlands im Überblick. Grafik: travelcircus
Die 10 besten Wellnessregionen Deutschlands im Überblick. Grafik: travelcircus

Berge und Meer sind besonders beliebt – und sogar eine Großstadt hat es die Top 10 geschafft!

1Allgäu

Allgäu im Wellness-Check. Grafik: travelcircus/Foto: pixabay
Allgäu im Wellness-Check. Grafik: travelcircus/Foto: pixabay

“Grüne Wiesen im Sonnenschein”

Umgeben von schneebedeckten Gipfeln ziehen sich die saftigen Weidewiesen, so weit das Auge reicht. In der Ferne ertönt das Läuten der Kuhglocken, das sich unter das Zwitschern der Vögel mischt. Willkommen im Allgäu – idyllischer kann eine Wellnessregion kaum sein, oder?

Ob beim Wandern, Radeln oder Skifahren – das Allgäu sorgt mit allerlei Freizeitaktivitäten für Aktiv- und Wellnessurlaub in einem. Nach einem vitalisierenden Tag an der frischen Bergluft kehren Urlauber in ihre Wellnessunterkunft ein und lassen im SPA-Bereich die Seele baumeln.

Rekord: Jede 10. Unterkunft mit Wellnessangebot!

Bei einem so traumhaften Urlaub wundert es wenig, dass die Wellnessregion im Süden von Bayern und Baden-Württemberg in puncto Wellness und Erholung absoluter Spitzenreiter Deutschlands ist.

Besonders in den Kategorien Ruhefaktor, Wellnessanteil und Wellness-Nachfrage kann das Allgäu sehr gut punkten. So gibt es mit 678 Touristen pro Quadratkilometer einen vergleichsweise geringen Andrang, dafür aber viele Unterkünfte mit Wellnessangeboten. 11 % aller Herbergen dürfen sich Wellnessunterkunft nennen.

Trotz Spitzenposition nur wenige Thermen und Saunen

Im Verhältnis zur Fläche sind Wellnesshotels im Allgäu hingegen nicht so stark vertreten: Nicht mal drei Wellnessunterkünfte finden sich auf 100 km². Auch das Angebot an Thermen und Saunen hält sich mit 0,29 Einrichtungen auf 100 km² in Grenzen.

Reiseangebote für Allgäu


Auch interessant: